E-Learning

Blended Learning

Mobile Learning

Story-Based-Learning

Comic Learning

On-the-Job-Training

Karteikarten Training

Prüfungsvorbereitung

E-Learning

Qualifizierung mit Erfolg

Mit E-Learning-Kursen von ModernLearning lassen sich Lerninhalte zeit- und ortsunabhängig, selbstgesteuert, inviduell, multimedial sowie interaktiv vermitteln.

Digitale Medien entlasten Ihr Budget

Das Konzept des computer- bzw. webbasierten Lernens hat sich in den letzten Jahren als besonders wirkungsvoll und effizient bewährt und findet auch in der beruflichen Aus- und Weiterbildung verstärkt Einsatz. Die Voraussetzungen dafür sind zahlreich gegeben:

  • dynamische Innovationsprozesse: Wissen wird flüchtiger, der Qualifizierungsbedarf wächst.
  • kürzere Produktlebenszyklen: Kompetenz ist relativ, Aktualität ist entscheidend.
  • globale Märkte: globaler Wettbewerb, globale Qualitätsstandards

In dieser Hinsicht liegen die Vorteile von E-Learning auf der Hand:

  • zeit- und ortsunabhängig
  • individuelles Lerntempo
  • flexible Gestaltung und Pflege (formal und inhaltlich)
  • multimediale Aufbereitung der Inhalte
  • interaktiv
  • kontinuierliche Leistungskontrolle
  • von überall zugänglich

All diese Aspekte ergeben unter dem Strich erhebliche Kostenvorteile und eine hohe Effizienz der Qualifizierungsprozesse.

Full-Service von ModernLearning

Wenn im Alltag von E-Learning die Rede ist, wird das Konzept oft auf Lernsoftware reduziert. Dies ist allerdings nur die Spitze des Eisbergs. In Wirklichkeit steckt hinter dem Begriff viel mehr: umfassende Planungsprozesse, methodische Überlegungen und nicht zuletzt eine zielgruppengerechte und fachspezifische Inhaltsentwicklung.

Lassen Sie sich von unserem erfahrenen Team von der Idee bis zur technischen Umsetzung beraten und begleiten.

Ob bewährte Lehrmethoden oder innovative, auf dem Einsatz neuer Medien basierende didaktische Konzepte, ModernLearning ist Ihr Ansprechpartner zu allen Fragen rund um die Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter.

Blended Learning

Die Mischung bringt den Vorteil

Beim Blended Learning-Konzept von ModernLearning werden E-Learning-Kurse mit Präsenzveranstaltungen gekoppelt, die wir bei Ihnen vor Ort begleiten.

Das Konzept

Blended Learning ist ein modernes Lernkonzept, das E-Learning mit klassischen Präsenzveranstaltungen kombiniert. So wird eine optimale Mischung aus theoretischem Wissen und Praxistraining erzielt.

Lernende können sich das für die Praxis notwendige Wissen mithilfe speziell entwickelter Lernsoftware selbstständig aneignen und in Trainingsseminaren vertiefend umsetzen. Für die Lernenden entsteht somit mehr Flexibilität hinsichtlich des Lerntempos, der Zeitplanung und der Intensität.

Durch die multimediale Aufbereitung der Lerninhalte werden unterschiedliche Lerntypen angesprochen. Debei wird eine gemeinsame Wissensbasis geschaffen und die optimale Kombination von Fachwissen und Handlungskompetenz gewährleistet.

Blended Learning in der Berufsbildung

Für die Berufsbildung erweist sich dieses didaktische Konzept als besonders geeignet, da in verschiedenen Lernkontexten unterschiedliche Denk- und Lernmuster trainiert werden, ohne dass die soziale Interaktion darunter leidet. Direktes Feedback und Handlungslernen sowie intensiver Austausch steigern die Leistungsmotivation und den Lernerfolg.

Erfahrung bringt den Vorteil

Zahlreiche Kunden aus verschiedenen Branchen haben sich im Rahmen unserer gemeinsamen Projekte vom Potential dieses Konzeptes überzeugt und konnten die berufliche Kompetenz ihrer Mitarbeiter erheblich steigern.

Wir gehen auf Ihre Anliegen aktiv ein und entwickeln gemeinsam mit Ihnen individuelle maßgeschneiderte Lösungen.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Mobile Learning

Lernen mit Fingerspitzen

Mit den Mobile-Learning-Angeboten von ModernLearning lassen sich Lernanwendungen mit mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablets nach Bedarf – im sogenannten „Moment of Need“ – überall und jederzeit einsetzen.

Wissen wird mobil

Tatsache ist: Smartphones und Tablets sind aus dem privaten, aber auch dem beruflichen Alltag nicht mehr wegzudenken. Mobile Endgeräte revolutionieren den Medienkonsum und den Umgang mit Informationen. Sie schaffen somit neue Möglichkeiten, Wissen unterhaltsam und effizient zu vermitteln. Eine neue Lernform versucht diesen Umstand systematisch zu nutzen und die Lernprozesse entsprechend zu optimieren: Mobile Learning – das Lernen mit Fingerspitzen.

Lern-Apps für die Berufsbildung

Dieses innovative Konzept findet bereits in mehreren Bereichen verstärkt Anwendung und lässt auch für die Berufsbildung neue Potentiale erkennen. Mobile Learning steht für eine neue Form des interaktiven, multimedialen Lernens in Echtzeit. Technische und didaktische Innovationen sorgen dabei für dynamische und unterhaltsame Lernszenarien, die in Form von so genannten Lern-Apps umgesetzt werden.

Gemeinnütziges Wissen

Für die Berufsbildung bietet dieses Konzept den großen Vorteil, dass alle jederzeit und überall auf das gleiche Wissen zugreifen können. Gerade am Arbeitsplatz kann manchmal die richtige Information für den reibungslosen Arbeitsverlauf entscheidend sein. Mit der passenden App lassen sich auch Problemsituationen schnell und effizient meistern.

Das Gebot der Flexibilität

Was Flexibilität angeht, bringen mobile Endgeräte den Qualifizierungsprozess auf die nächste Stufe: Man ist nicht mehr auf einen Standort fixiert und auf Kabel und Stecker angewiesen, sondern auch die U-Bahn kann nun zum Klassenzimmer werden.

Strategie ist wichtig

Wer das Mobile Learning Konzept einsetzen will, muss auch seine medienspezifischen Limitationen kennen und bei der strategischen Planung bedenken:

  • Bei der Nutzung von mobilen Geräten ist die Konzentration relativ niedrig.
  • Informationen werden oft nur überflogen.
  • Komplexe Inhalte lassen sich auf einem Bildschirm schwer darstellen.

Dieses gilt in besonderem Maße für die Berufsbildung, bei der sowohl theoretische Kompetenzen als auch Handlungskompetenzen gefragt sind. Deshalb ist die richtige Strategie wichtig.

So gehen wir vor

Unser erfahrenes Team analysiert die Ausgangslage und hilft Ihnen, Ihre Ziele genau zu definieren. Gemeinsam erarbeiten wir das optimale didaktische Konzept für Ihren Bedarf und setzen es technisch um. Der kontinuierliche Austausch mit unseren Kunden hat für uns höchste Priorität – genauso wie die Entwicklung hochwertiger maßgeschneiderter Produkte.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Story-Based-Learning

Lernen durch Geschichten

Mit dem Storytelling-Ansatz von ModernLearning werden Lernwelten und -geschichten erschaffen, durch die Figuren und Charaktere führen. Damit wird eine Identifikation und emotionale Bindung zum Lerninhalt möglich.

Storytelling im Handel

Szenen aus „Fit 4 Africa”

Geschichten bleiben besser im Gedächtnis

Heldensagen, Märchen, Fabeln… Seit Jahrtausenden vermitteln Menschen ihr Wissen mit Hilfe von Geschichten. Und das nicht ohne Grund: Geschichten fesseln, berühren und begeistern. Sie schaffen Aufmerk­samkeit und verbessern das Verstehen, Verinnerlichen und Erinnern der erzählten Inhalte. Denn unser Gehirn verarbeitet emotional geprägte Zusammenhänge besser als nüchterne Fakten.

Diese Erkenntnis machen wir uns beim Lernkonzept Story-Based-Learning zunutze – ein Konzept, auf dessen Potential die pädagogische Forschung immer wieder hinweist.

Storytelling in digitalen Lernmedien

Wir verpacken Ihre Lerninhalte in bedarfsgerechte Geschichten und vermitteln sie über digitale Medien. Folgende Konzeptziele sind uns dabei wichtig:

  • Bezug zu den Arbeits- und Lebenswelten der Lernenden schaffen
  • Identifikation ermöglichen
  • komplexe Zusammenhänge verdeutlichen
  • die Relevanz der Lerninhalte für den persönlichen und beruflichen Alltag begreifbar machen

Umsetzungsmöglichkeiten

Die Geschichten bewegen sich wie ein roter Faden durch alle Medienbausteine hindurch, seien es Texte, Grafiken, Fotos, Comics, Zeichnungen, Animationen, Aufgaben oder Arbeitsblätter. Besonders eignen sich Videosequenzen bzw. Erklärvideos, wir bieten Ihnen eine breite Palette an Stilen an.

Best Practice

ModernLearning hat für die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH in Zusammenarbeit mit der APPLICATIO Training & Management GmbH nach dem erfolgreichen DiNöB-Projekt eine weitere beispielhafte Lösung für Story-Based-Learning geschaffen: den E-Learning-Kurs „Fit 4 Africa“.

Der Kurs verknüpft Storytelling mit Kompetenzen des deutschen Handwerks für die internationale Berufsbildungszusammenarbeit (IBZ), denn die emotionale Bindung der Lernenden zu den Lerninhalten ist eine notwendige Voraussetzung für die Ausbildung von Kompetenzen.

ModernLearning ist auch Partner im Projekt DiNöB „Digitale Narration als innovativer didaktischer Ansatz für eine ökonomische Bildung im Handel“.

In diesem Projekt wurde Storytelling mit ökonomischer Kompetenzentwicklung in der beruflichen Bildung verknüpft.
DiNöB ist für den delina 2018 nominiert.

Comic Learning

Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt

Beim Comic-Learning-Konzept von ModernLearning werden Lerninhalte in Geschichten verpackt und anhand von Bilderfolgen illustriert. Das motiviert nicht nur zum Lernen, sondern macht auch Spaß!

Die Lernangebote im Comic-Stil basieren auf Elementen des Story-Based-Learnings. Neben Fotostorys im Cut-Out-Stil oder ansprechenden Vektorgrafiken ist auch eine Umsetzung mit Strichzeichnungen möglich. So oder so lässt sich Wissen mit Comic Learning auf unterhaltsame und ansprechende Weise vermitteln.

Wir sorgen für die technische Umsetzung, so dass Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt sind!

On-the-Job-Training

Learning-by-doing

Mit dem On-the-Job-Trainings-Konzept von ModernLearning können Informationen und Wissensbausteine unabhängig von Ort und Zeit abgerufen und je nach Bedarf und Situation eingesetzt werden.

Mit diesem Mobile-Learning-Angebot lässt sich Ihr On-the-Job-Training einfach und effizient umsetzen. Nach dem Learning-by-Doing-Prinzip wird das praktische Ausführen einer Aufgabe im sogenannten „Moment of Need“ durch den theoretischen Inhalt des Lernangebots ergänzt und unterstützt. Dabei steht der Ausbilder/Trainer direkt für Fragen zur Verfügung und komplizierte Sachverhalte können sofort geklärt werden.

Karteikarten Training

Lernen mit System

Mit dem Karteikarten Training von ModernTrain können Sie Ihr Wissen auf Lernkarten zusammenfassen und in einem Boxensystem einsortieren. Auch als Lern-App bieten wir dieses Training an.

Das Training mit Karteikarten ermöglicht das Bündeln von Wissen und ein systematisches Wiederholen des Lernstoffs. Noch nicht verinnerlichte Fakten werden so oft wiederholt bis der Lernende sie beherrscht. Wir haben die analogen Karteikarten ins digitale Zeitalter geholt.

Auf unserer Lernplattform ModernTrain werden richtig beantwortete Trainingsfragen automatisch in die nächst höhere Box – bzw. das nächste Lern-Level – gelegt, wo der Lernende sie erneut aufrufen kann. Am Ende der fünf Boxen steht der Abschlusstest, bei dem das gesamte Wissen abgeprüft wird.

Erfahren Sie mehr:

Prüfungsvorbereitung

Gut vorbereitet Tests bestehen

Das Wissenstraining von ModernLearning bereitet Sie für jede Prüfung optimal vor. Der integrierte Test auf unserer Lernplattform ModernTrain wertet Ihre Testergebnisse aus und zeigt Ihren Lernstand an.

Mit der Prüfungsvorbereitung bzw. dem Wissenstraining auf der Lernplattform ModernTrain bleiben Lerninhalte nachhaltig im Gedächtnis und Ihre Kursteilnehmer werden optimal auf die Prüfung vorbereitet. Die Lerninhalte werden bei Bedarf mit einem eigens generierten Test abgefragt. Auf Grundlage des Testergebnisses mit statistischer Übersicht erhalten die Teilnehmer dann ein Zertifikat über den besuchten Kurs.

ModernLearning GmbH

Bildung mit neuen Medien
Heylstraße 33
10825 Berlin

Weitere Informationen zu unseren Systemen und Standard-Content-Angeboten finden Sie auf unseren Schwerpunktseiten.

Schreiben Sie uns

Zustimmung der Nutzung

* erforderliche Eingabe

ModernLearning GmbH

Bildung mit neuen Medien
Heylstraße 33
10825 Berlin

fon: +493026557316

Zurück

Indem Sie weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zur Darstellung von relevanten Inhalten und um das Nutzererlebnis anzupassen, zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen